GartenSpielRaum GbR
S. Friede, M. Johmann, M. Senk

Karlsruhe

 

Tel. 0721 - 33 50 01 59
Fax 0721 - 33 50 01 57

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


 

Aktuelles

 

4. Baden-Württembergisches

ErzieherInnenforum am

27.09.2018

in Hockenheim

-> Infos

 

Artikel in TASPO Nr. 29


 

Downloads

 

Aktueller Flyer

 


 

Mitglied im Naturgarten e.V.

Regiogruppe Karlsruhe/Südpfalz

 


 

Karlsruhe & Baden-Baden, Nr. 79

Spielleitplanung

Die Spielleitplanung ist ein Planungsinstrument für Städte und Gemeinden, die Kinderfreundlichkeit und bürgerschaftliches Engagement in den Vordergrund rücken wollen.

 

  • image003

 

Kinder und Jugendliche brauchen Spielräume. Das bezieht sich nicht nur auf ausgewiesene Spielplätze, sondern auf ihr gesamtes Lebens- und Wohnumfeld.

 

Kinder und Jugendliche brauchen Freiräume, die kindgerecht, anregend und leicht erreichbar sind. Die zum Spielen und Erleben einladen. Werden ihnen solche Spielräume im Freien verwehrt, entwickeln sie Bewegungs- und Konzentrationsschwierigkeiten. Ihre körperlichen, emotionalen und kognitiven Fähigkeiten werden eingeschränkt.

 

  • image004

 

Die Spielleitplanung setzt hier an. Kinder und Jugendliche überlegen gemeinsam mit den Entscheidungsträgern vor Ort, den Planern und den Akteuren aus der Kinder- und Jugendarbeit, wie sie ihre Stadt oder Gemeinde kinderfreundlicher gestalten können.

 

Nachdem der Bestand an Spiel-Erlebnis-und Aufenthaltsbereichen (SEA) analysiert wurde, werden im nächsten Schritt Maßnahmen zur langfristigen Sicherung von funktionierenden SEA-Bereichen und zur Verbesserung der Gesamtsituation formuliert. Es kann sich dabei um kleine, schnell zu realisierende bis hin zu umfangreicheren baulichen Maßnahmen handeln.

 

Wichtig ist die Beteiligung der Kinder und Jugendlichen während des gesamten Prozesses. Unterstützt durch engagierte Erwachsene lernen sie, sich für ihre Interessen einzusetzen und ihre Umgebung aktiv mit zu gestalten.

 

  • image008
  • image009